burgeroefen.ch logo

// SCAN 5004

SCAN
5004

Kamineinsatz Scan 5004: Das Feuererlebnis!

Für alle, die es gross mögen, hat der Hersteller Scan einen Kamineinsatz mit einer riesigen Glasfront im Sortiment: Der Kamineinsatz Scan 5004 FR (Scheibe Rechts) oder Scan 5004 FL (Scheibe Links) ist mit einer grossen Sichtscheibe vorne und einer links oder Rechts erhältlich, während der Scan 5004 FRL ist mit gleich drei Sichtscheiben ausgestattet ist. Die grosse Frontscheibe bietet allein schon eine Panorama-Sicht auf die Flammen, dreidimensional wird es aber erst mit den beiden Seitenfenstern, die den Kamineinsatz Scan 5004 FRL fast wie ein Aquarium aus Feuer wirken lassen. Ebenfalls überdurchschnittlich gross: Die Brennkammer kann mit Holzscheiteln von bis zu 45 cm Länge bestückt werden. Die Feuerraumtür ist dabei als Hebetür konstruiert und bietet eine Soft-Close-Funktion für eine komfortable Bedienung.
Die integriere Scheibenspülung trifft auf eine optimierte Verbrennungsleistung

Damit Sie auch jederzeit den freien Blick auf die Flammen geniessen können, sind alle Kamineinsätze der Scan 5004 Linie mit einer Scheibenspülung ausgestattet. Sekundärbrennluft fliesst als gezielter gerichteter Luftzug an der Sichtscheibe entlang und legt sich schützend vor das Glas. So wird ein Festsetzen von Russ oder Staub verhindert. Die Verbrennungsleistung wurde an die Ansprüche angepasst, die mit diesem Gerät einhergehen. Die Nennwärmleistung von 7,8 kW garantiert leistungsstarkes Heizen des Aufstellraumes. Der angegebene Wirkungsgrad von 83% zeugt von den Anstrengungen des Herstellers, die Kamineinsatz Serie Scan 5004 noch effizienter zu machen.
Heizen Sie bis zu 380 m³

Der Kamineinsatz Scan 5004 geizt nicht mit Leistung - So kann der Heizeinsatz mit Räume bis zu 380 m³ beheizen. Dank des Leistungsintervalls eignet sich der Kamineinsatz Scan 5004  natürlich auch für kleinere Räume, das Intervall liegt zwischen 75 m³ und 380 m³. Bei voller Leistung erreicht der Kamineinsatz eine Leistung von bis zu 12 kW. Der Kamineinsatz Scan 5004 gibt dem Raum dank seiner imposanten Feuereinsicht Struktur und zieht die Blicke fast schon automatisch auf sich. Am besten macht sich der Kamineinsatz also in einem repräsentativen Wohnzimmer, im Mittelpunkt Ihres Eigenheims.

Merkmale Kamineinsatz Scan 5004 Serie:

  • Kamineinsatz mit drei seitigem Sichtglas
  • grosse Brennkammer für Holzscheite bis zu 45 cm
  • komfortable Hebetür mit Soft-Close-Funktion
  • leistungsfähiger Betrieb
  • inkl. Konvektionsmantel/Hitzeschild
  • helle Feuerraumauskleidung aus Schamotte lassen den Kamin leicht und luftig wirken
  • einfache Verbrennungsluftregelung mit nur einem Bedienhebel
  • Verbrennungsluftstrom spült die Sichtscheibe und verringert Russablagerung
  • Feuerraum ohne mit Rost und Aschekasten
  • für die Mehrfachbelegung geeignet
  • Anschluss nach oben
  • externe Verbrennungsluftanschluss möglich
  • Brennstoff: Scheitholz
  • DIN EN 13229/ BlmSchV Stufe 2 geprüft

ab CHF 4740.00

inkl. MwSt.

Jetzt Offerte bestellen!

Garantie
5 Jahre Werksgarantie An alle unsere Produkten haben wir höchste Qualitätsansprüche an Material und Fertigung. Der Hersteller bürgt für dieses Produkt mit einer Werksgarantie von 5 Jahren.
Lack
Lack Schwarz
Auszeichnung
Clean Burn Verbrennungs-System Das Clean Burn–System ist ein doppeltes Verbrennungssystem, das bis zu 90 % der Rauchgase und -Partikel in Energie umwandelt. Die im Rauch enthaltene Energie wird in einem zweiten Verbrennungsvorgang nutzbar gemacht. Die Teilchen-Emission wird so auf ein Mindestmass reduziert. So schonen Sie nicht nur die Umwelt, sondern auch Ihren Holzvorrat.
Minergie Standard
Niedrigenergie Standard Niedrigenergie bedeutet, dass dieses Produkt für den Einsatz in Niedrigenergie und Passivhäusern geeignet ist.
Nordisches Umweltgütesiegel http://www.svanen.se/en/
DIBt-Siegel Zertifikat des Deutsche Institut für Bautechnik (kurz DIBt). Die Besonderheit bei einem DIBt geprüften Kaminofen ist, dass der Kaminofen Dank der eigenen, extrenen Verbrennungsluftzufuhr, besonderer Dichtigkeit und der selbstverriegelnden Brennraumtür auch bei bis zu 8 Pa Unterdruck betrieben werden darf.
"http://www.dibt.de/"
Ausstattung
Griffkühlung
Geschütztes Design
Zubehör
Wärmespeichermodule
Ausstattung
inkl. Wärmespeicher-System
Externe Luftzufuhr Externe Luftzufuhr hat den Vorteil, dass der Ofen die nötige Verbrennungsluft nicht aus dem Raum zieht und damit den Sauerstoffgehalt negativ beeinflusst. Das ist besonders bei hoher Abdichtung des Wohnraumes wichtig.