burgeroefen.ch logo

// SCAN 5002

SCAN
5002

Kamineinsatz Scan 5002: Kleiner Einsatz, grosse Wirkung

Die neuen und modernen Kamineinsätze des Unternehmens Scan passen sich unauffällig in die Umgebung ein, so auch der Kamineinsatz Scan 5002. Dieser Heizeinsatz wird fest in einem Kamin verbaut, sodass keine störenden Rohre oder weitere Anschlüsse die Wirkung des Kamins beeinträchtigen. Nur der Blick auf das Schlagen der Flammen dominiert Ihren Wohnraum. Sie haben gerne freie Hand und sind kreativ? Dann entscheiden Sie sich für den Kamineinsatz Scan 5002. Hierbei können Sie den Kamineinsatz ganz individuell gestalten und mit dem Einsatz letztlich Ihren Wunschkamin in vollem Umfang geniessen.
Kamineinsatz 5002 - auf das Notwendigste reduziert

Entscheiden Sie sich für den Kamineinsatz Scan 5002 profitieren Sie von einem breitem und horizontal gestaltetem Flammenbild, welches zum optischen Highlight in Ihren Wohnraum wird. Die Brennkammerauskleidung ist dabei aus heller Schamotte gefertigt. Bei Schamotte handelt es sich um ein qualitativ hochwertiges Material, welches sehr hitzebeständig ist. Die helle Erscheinung der Steine lässt die Brennkammer zudem optisch grösser wirken, macht sie darüber hinaus heller und leichter. Der moderne Griff aus silbernem Edelstahl setzt sich optisch von dem schwarzen Stahl ab.

Zum Befeuern des Kamineinsatz Scan 5002 können Sie Holzscheite von einer Länge bis zu 45 cm verwenden. Mit dem Kamineinsatz Scan 5002 erreichen Sie eine Nennwärmleistung von 4,8 kW, der Wirkungsgrad liegt bei 83 %. Damit ist es Ihnen möglich Räume bis 260 m³ zu beheizen.
Treffen Sie weiterhin die Entscheidungen für Ihren Wohnraum

Der Kamineinsatz Scan 5002 ist mit Stellfüssen ausgestattet, sodass er einfach und sicher aufgestellt und in der Höhe angepasst werden kann.

Merkmale Kamineinsatz Scan 5002:

  • Kamineinsatz mit breitem, horinzontalem Flammenbild
  • besticht durch seine Sichtscheibe mit elegantem, schwarzem Rahmen
  • leistungsfähiger Betrieb
  • schwenkbare Türe
  • inkl. Konvektionsmantel/Hitzeschild
  • helle Feuerraumauskleidung aus Schamotte lassen den Kamin leicht und luftig wirken
  • einfache Verbrennungsluftregelung mit nur einem Bedienhebel
  • Verbrennungsluftstrom spült die Sichtscheibe und verringert Russablagerung
  • Feuerraum mit Rost und Aschekasten
  • für die Mehrfachbelegung geeignet
  • Anschluss nach oben
  • externer Verbrennungsluftanschluss möglich
  • Brennstoff: Scheitholz
  • DIN EN 13229/ BlmSchV Stufe 2

ab CHF 2080.00

inkl. MwSt.

Jetzt Offerte bestellen!

Garantie
5 Jahre Werksgarantie An alle unsere Produkten haben wir höchste Qualitätsansprüche an Material und Fertigung. Der Hersteller bürgt für dieses Produkt mit einer Werksgarantie von 5 Jahren.
Lack
Lack Schwarz
Auszeichnung
Clean Burn Verbrennungs-System Das Clean Burn–System ist ein doppeltes Verbrennungssystem, das bis zu 90 % der Rauchgase und -Partikel in Energie umwandelt. Die im Rauch enthaltene Energie wird in einem zweiten Verbrennungsvorgang nutzbar gemacht. Die Teilchen-Emission wird so auf ein Mindestmass reduziert. So schonen Sie nicht nur die Umwelt, sondern auch Ihren Holzvorrat.
Minergie Standard
Niedrigenergie Standard Niedrigenergie bedeutet, dass dieses Produkt für den Einsatz in Niedrigenergie und Passivhäusern geeignet ist.
Nordisches Umweltgütesiegel http://www.svanen.se/en/
DIBt-Siegel Zertifikat des Deutsche Institut für Bautechnik (kurz DIBt). Die Besonderheit bei einem DIBt geprüften Kaminofen ist, dass der Kaminofen Dank der eigenen, extrenen Verbrennungsluftzufuhr, besonderer Dichtigkeit und der selbstverriegelnden Brennraumtür auch bei bis zu 8 Pa Unterdruck betrieben werden darf.
"http://www.dibt.de/"
Ausstattung
Griffkühlung
Geschütztes Design
Externe Luftzufuhr Externe Luftzufuhr hat den Vorteil, dass der Ofen die nötige Verbrennungsluft nicht aus dem Raum zieht und damit den Sauerstoffgehalt negativ beeinflusst. Das ist besonders bei hoher Abdichtung des Wohnraumes wichtig.
Zubehör
Wärmespeichermodule
Ausstattung
inkl. Wärmespeicher-System