burgeroefen.ch logo

// HWAM 4640

HWAM
4640

Ein knisterndes Kaminfeuer der zentrale Treffpunkt für die ganze Familie. Der Kaminofen 4640 von Hwam kann Sie nicht nur mit seiner wohligen Wärme verwöhnen, sondern bietet Ihnen durch seine grosse Sichtscheibe ein gemütliches Ambiente. So haben Sie das Spiel der Flammen immer genau im Blick und können sich von diesem Schauspiel ganz und gar verzaubern lassen. Der Kaminofen 4640 überzeugt darüber hinaus mit seinem aufgeräumten und modernen Design, welches hervorragend zu allen aktuellen Einrichtungstrends passt.
Die Verkleidung: Stahl vs. Speckstein vs. Sandstein

Der Ofenkorpus wurde bei dem Kaminofen 4640 aus schwarzem Stahl und einer massiven Gusstüre und kompletten Gussboden hergestellt. Neben der Ausführung in Stahl können Sie zwischen drei weiteren Natursteinverkleidungen wählen. Entweder Sie bleiben bei der klassischen Stahl-Optik oder Sie verkleiden diesen Kaminofen mit Speckstein, Sandstein Tobacco oder Sandstein Grau. Eine Verkleidung aus Naturstein sieht bei dem Kaminofen 4640 von HWAM nicht nur gut aus und macht ihn zu einem Unikat, sondern dient auch als natürlicher Wärmespeicher.

Mit einer Leistung von bis zu 9 kW kann der Kaminofen 4640 einen mittelgroßen Raum ohne Probleme beheizen. Zudem arbeitet er mit einem Wirkungsgrad von bis zu 81 % sehr effizient. Das Modell 4640 ist serienmässig mit dem HWAM Automatic System ausgestattet und kann auf Wunsch auch mit der Weltneuheit HWAM® SmartControl™ aufgerüstet werden. Die HWAM® SmartControl™ ermöglicht Ihnen die einfache Temperaturregelung via App über das Handy oder Tablet. Die gewünschte Temperatur wird über die App auf dem Smartphone eingestellt, ein Kontrollsystem überprüft laufend die Raumtemperatur, die Temperatur im Kaminofen und Sauerstoffmenge im Rauchgas. Entsprechend dieser Parameter wird die Luftzufuhr über die drei Lufteinlässe der integrierten Airbox reguliert. Die App meldet sogar, wenn es Zeit wird Feuerholz nachzulegen - ein echtes Plus im Bedienkomfort und bis zu 50% Brennstoffeinsparung.

Weiter besteht die Möglichkeit, den Ofen auch unabhängig von der Raumluft zu betrieben. Das macht ihn auch für den Einsatz in Minergie, Niedrigenergie- und Passivhäusern interessant.

Fakten HWAM 4640 C + HWAM 4640 M:

  • Kaminofen der wie ein gemütliches, elegantes und dezentes Möbelstück wirkt
  • Konvektionsofen für schnelle Wärme
  • Stahl- oder Naturstein-Verkleidung aus Speckstein bzw. Sandstein
  • klassische Feuerraumtür aus Guss mit gosser Sichtscheibe
  • Ofenkorpus in Schwarz
  • umweltfreundliche Verbrennung mittels HWAM Automatic oder HWAM® SmartControl™
  • Scheibenspülung, mit zusätzlicher Tertiärluft verhindert Russablagerungen
  • verstellbare Füsse für einfache Montage
  • Feuerraum mit Vermiculitauskleidung
  • Stauraum im Sockel
  • Selbstschliessende Feuerraumtür
  • Rauchrohrabgang oben oder hintenexterne Verbrennungsluft möglich, Verbrennungsluftstutzen als Zubehör
  • Zulassungen EN 13240, Art. 15a Österreich, LRV Schweiz, BImSchV Stufe 2, BStV München und Regensburg

ab CHF 3590.00

inkl. MwSt.

Jetzt Offerte bestellen!

Abdeckung
Stahl
Türe
Classic / Gusseisen
Verkleidung
Stahl
Garantie
5 Jahre Werksgarantie An alle unsere Produkten haben wir höchste Qualitätsansprüche an Material und Fertigung. Der Hersteller bürgt für dieses Produkt mit einer Werksgarantie von 5 Jahren.
Sockel
mit Holzfach
Lack
Lack Schwarz
Auszeichnung
Clean Burn Verbrennungs-System Das Clean Burn–System ist ein doppeltes Verbrennungssystem, das bis zu 90 % der Rauchgase und -Partikel in Energie umwandelt. Die im Rauch enthaltene Energie wird in einem zweiten Verbrennungsvorgang nutzbar gemacht. Die Teilchen-Emission wird so auf ein Mindestmass reduziert. So schonen Sie nicht nur die Umwelt, sondern auch Ihren Holzvorrat.
Minergie Standard
Niedrigenergie Standard Niedrigenergie bedeutet, dass dieses Produkt für den Einsatz in Niedrigenergie und Passivhäusern geeignet ist.
Nordisches Umweltgütesiegel http://www.svanen.se/en/
DIBt-Siegel Zertifikat des Deutsche Institut für Bautechnik (kurz DIBt). Die Besonderheit bei einem DIBt geprüften Kaminofen ist, dass der Kaminofen Dank der eigenen, extrenen Verbrennungsluftzufuhr, besonderer Dichtigkeit und der selbstverriegelnden Brennraumtür auch bei bis zu 8 Pa Unterdruck betrieben werden darf.
"http://www.dibt.de/"
Ausstattung
HWAM Automatik Die Automtik optimiert die Verbrennung, so dass Ihr HWAM im täglichen Gebrauch nicht reguliert und überwacht werden muss. Sie brauhen nur anzuzünden und die Flammen und die Wärme zu geniessen. Wenn Sie mehr Brennholz auflegen, sorgt die Automatik selbst dafür, erneut die optimale Verbrennung zu finden. Die optimierte Verbrennung vermindert ausserdem die Menge der Asche und des Russes und erleichtert die Reinigung.
Griffkühlung
Geschütztes Design
Zubehör
Autopilot IHS™ Der HWAM Autopilot IHS™ (Intelligent Heat System) ist eine neue elektronische Lösung zur Brennregulierung. Mit der intelligenten Fernbedienung stellen Sie die gewünschte Temperaturstufe ein. Mithilfe einer Airbox wird die Luftmenge elektronisch kontrolliert und optimal verteilt. Die Fernbedienung gibt Ihnen ausserdem Bescheid, wenn Sie Brennholz nachlegen müssen.
Abdeckung
Speckstein
Sandstein
Türe
Modern / Glasscheibe
Verkleidung
Speckstein
Sandstein
Ausstattung
inkl. Wärmespeicher-System
Externe Luftzufuhr Externe Luftzufuhr hat den Vorteil, dass der Ofen die nötige Verbrennungsluft nicht aus dem Raum zieht und damit den Sauerstoffgehalt negativ beeinflusst. Das ist besonders bei hoher Abdichtung des Wohnraumes wichtig.